Datenschutz-
erklärung

 

Es gelten die Datenschutzvorschriften der Bundesrepublik Deutschland. Alle unsere an der Datenverarbeitung beteiligten Mitarbeiter sind auf das Bundesdatenschutzgesetz und den vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Persönliche Daten
Persönliche Daten werden durch die Praxis Dr.med. Gerd Hollmann nur dann erhoben, wenn Sie aktiv direkt mit uns Kontakt aufnehmen, z. B. per EMail. Die erhobenen Daten werden nur zur Beantwortung Ihrer eMail-Anfrage benutzt. Danach werden diese Daten gelöscht. Eine andere Möglichkeit mit uns in Kontakt zu treten finden Sie auf unserer Seite “Kontakt“. Eine Weitergabe Ihrer Anfrage-Daten an Dritte findet nicht statt.

EMails an uns sind nicht automatisch verschlüsselt und können somit von Dritten gelesen werden, sollten Sie in Ihrer Email ausdrücklich eine Antwort erbitten ist auch diese nicht automatisch verschlüsselt und kann somit von Dritten gelesen werden. Aus diesem Grund bitten wir  um Verständnis, dass wir Antworten per Email nur eingeschränkt durchführen können.

Zugriffsdaten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichert unser Webserver standardmäßig Ihre IP-Adresse, den Namen Ihres Internet Service Providers, Ihren Browser-Typ, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum, die Dauer des Besuches und ob der Seitenabruf erfolgreich war. Diese Daten sind nicht personenbezogen und dienen ausschließlich eigenen statistischen Zwecken und Fehleranalysen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

weiter